Inbra

INBRA Aktuell

In letzter Zeit nehmen Berichte aus den Schwellen und Entwicklungsländern bezüglich ausbeuterischer Kinderarbeit zu. Besonders die Natursteinindustrie ist davon betroffen. Immer wieder sieht man Kinder in Steinbrüchen arbeiten. Zwangsarbeiter unter gesundheitsschädlichen oder gefährlichen Arbeitsbedingungen. Produktion unter Vernachlässigung der Gesetze und Regeln.  Das Fairstone Projekt

INBRA Plus

Wussten Sie, dass die INBRA AG als einziger unabhängige Blockhänder für Sie unterwegs ist? Nur bei INBRA gehen die Blöcke durch eine doppelte Qualitätsprüfung. Ein ausgefeiltes Logistiksystem garantiert Verlässlichkeit. INBRA Kunden dürfen sicher sein, dass genau nach Ihren Wünschen eingekauft wird. Kundenbetreuung und Einkauf liegen in einer Hand.   Qualitätssicherung

INBRA Team

Von der Kontrollinstanz im Steinbruch bis zur Lagerbetreuung in Antwerpen: Unsere INBRA Mitarbeiter sind engagiert für unsere Kunden im Einsatz. Freude an der Arbeit und Kompetenz im Natursteingewerbe zeichnen die INBRA Köpfe aus. Eine Firmenphilosophie mit hohen Qualitätsansprüchen begleitet unser Unternehmen seit Jahrzehnten.
Über uns

INBRA AG · Thalerstrasse 46b · ch 9424 Rheineck · tel +41 (0)71 888 0232 · fax +41 (0)71 888 2391 · info@inbra.ch · Impressum